Nachdem Sid zum Jahresende mit der Meutenführung aufgehört hat bildet sich jetzt nun eine neue Meutenführung.

Henryk, der schon vorher mit Sid die Meute etwa eineinhalb Jahre geleitet hat, wird dies weiter tun.

Unterstützt wird er dabei von unseren neuen Meutenführern Frerik und Simon. Beide besuchten im Herbst den Kurs für Meutenführung und sind somit super vorbereitet auf die Meutenstunden.

Wir freuen uns das die Drei sich schon so gut einspielen konnten.

Bei Fragen könnt ihr euch wie gewöhnlich vor und nach den Meutenstunden bei unseren Meutenführern melden.

 

 

Es kann nicht kommentiert werden.